Was bezwecken die Grünen?

Es sollte wohl eine verbale Bombe werden.
In der letzten Sitzung der Bezirksvertretung Rheinhausen (15.02.2005) gab es prompt eine Wortmeldung der GRÜNEN zur Vorlage "Errichtung des Marktforums", als diese aufgerufen wurde. Kernaussage der GRÜNEN war, dass die Bezirksregierung die Genehmigung zur Errichtung des Marktforums möglicherweise zurückziehen wird, wenn das Obergeschoss für die Anmietung eines Elektrofachhandels nicht gebaut wird.
Der Mitarbeiter des Planungsamtes Herr Brenner reagierte überrascht, denn er müsste ja als Erster so etwas wissen.
Die SPD Fraktion Rheinhausen möchte nun geklärt haben, was es mit der Aussage der GRÜNEN auf sich hat. Sofort wurde von dem Fraktionsvorsitzenden Reiner Friedrich eine entsprechende Anfrage bei der Bezirksregierung gestellt.

Das Ergebnis lag schon nach kurzer Zeit vor:

Woher haben die GRÜNEN ihre Informationen bezogen? Oder suchen sie erneut eine Möglichkeit über Verunsicherung das Marktforum zu verhindern.

Jedenfalls steht eines fest: