„Tanz in den Mai“ ist "out",
das Maifest der SPD-Rumeln-Kaldenhausen "in"

Das Maifest der SPD Rumeln-Kaldenhausen bei der AWO auf der Kapellener Straße entwickelt sich zur Tradition.
Die SPD lud ein und viele, viele kamen.

Die AG 60 plus der SPD hatte das Fest souverän vorbereitet (nochmals besten Dank von hier aus!) und wie bei ihren Veranstaltungen üblich, war Petrus mit von der Partie.
Die Gäste strahlten mit der Sonne um die Wette, klönten, diskutierten, ließen sich sowohl vom Grill- als auch vom Kuchenteam verwöhnen, die Maibowle fehlte natürlich auch nicht.

Wie man es von einer SPD-Veranstaltung erwarten kann, war natürlich auch die lokale Parteiprominenz anwesend. Jeder konnte mit ihnen reden und viele machten davon Gebrauch.
Eigentlich sollte ja um 17.00 Uhr Schluss sein, aber ganz so eng sahen es die Genossen dann doch nicht…

Wir sehen uns sicherlich alle nächstes Jahr wieder!

Einige visuelle Eindrücke der Maifeier:

Maifest1_2009 Maifest1_2009
Maifest1_2009 Maifest1_2009
Maifest1_2009