Fahrradtour der SPD Rheinhausen-Mitte

Von Hans Medewitz, SPD Bezirksvertreter Rheinhausen
Auch in diesem Jahr veranstaltete der SPD Ortverein Rheinhausen-Mitte seine alljährliche Fahrradtour. Am vergangenen Samstag nahmen 22 Teilnehmer, bei bestem Wetter, an der circa 25km langen Fahrradtour teil. Nach einer kurzen Begrüßung durch den Genossen Hans Medewitz setzte sich die Gruppe in Richtung des „Ziegenpeter“ in Bewegung. Die Fahrt führte durch den Industriepark Rheinpreussen, direkt am Rhein entlang, bis zum Ziegenpeter. Nach einer kurzen Pause und einem Kaltgetränk, ging es für die Reisegruppe wieder auf die linksrheinische Seite Duisburgs. Wieder in Rheinhausen angekommen konnten sich die Gruppenmitglieder einen Eindruck über das neue Flüchtlingsheims an der Hochfelderstraße verschaffen, dessen Baufortschritt schon weit vorangeschritten ist. Danach ging es weiter durch Rheinhausen zum zweiten Zwischenziel, der Wasserskianlage. Nach einer kurzen Rast, begab sich die Gruppe in Richtung des Gartens der Genossen Theisejans, der gleichzeitig das Ziel der Fahrradtour darstellte. Dort wurde für reichlich Essen und Getränke gesorgt, so dass die Fahrradtour dort ein schönes Ende nehmen konnte.
Der Ortverein Rheinhausen bedankt sich bei allen Teilnehmern der Fahrradtour und den Genossen Theisejans für Ihre Mühen und wünscht sich ein Wiedersehen im nächsten Jahr.

Radtour des SPD Ortsvereins Rheinhausen-Mitte

Radtour
Radtour